Superbike - Videos - Der Harlem Shake regiert die Welt

Rocken in der Werkstatt

Racing ist anders. Aber wen stört's? Hauptsache es rockt. Pata Honda und KTM Amerika machen es vor.
von

Motorsport-Magazin.com - Alles begann mit einem Youtube-Video des Internetkomikers Filthy Frank. Gangnam Style war gestern. Jetzt zieht der Harlem Shake weite Kreise und macht auch vor der Motorradwelt nicht halt. Während einige Superbike-Piloten die Testtage auf der Strecke oder wahlweise bei der Clinica Mobile verbrachten, rockten Jonathan Rea und Leon Haslam bei Honda die Bude. Der original Superbike-Harlem-Shake in der Pata Honda Box auf Phillip Island wurde natürlich auf Video festgehalten.

Harlem Shake im Superbike-Stil: (1:00 Min.)

Die Dirtbike-Szene steht dem natürlich in nichts nach und so veröffentlichte KTM nur einen Tag nach dem Honda World Superbike Team einen KTM eigenen Harlem-Shake-Film. Allen voran natürlich Spaßvogel Ken Roczen, der die amerikanische Werkstatt um die Bikes von Supercross-Stars wie Ryan Dungey und Co. erst einmal richtig aufmischt. Nein, das ist kein Racing, aber schließlich soll der Spaß weder beim Rennen fahren, noch beim Schrauben an den Maschinen fehlen.

Die KTM-Ausgabe des Harlem Shake: (1:00 Min.)

Weitere Inhalte:

nach 14 von 12 Rennen
Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x