IDM - SSP - Grünwald ist hochmotiviert

Top-5 in der Rookie-Saison

Luca Grünwald hat den Rookie-Titel als bester Klassenneuling in der hartumkämpften Supersport600-Kategorie der SUPERBIKE*IDM praktisch in der Tasche.

Motorsport-Magazin.com - Vor dem Saisonfinale an diesem Wochenende auf dem Lausitzring, wo auch schon Ende April die Serie gestartet wurde, liegt für den Yamaha-Pilot des Teams Motorrad Bikerbox Racing sogar der vierte Gesamtrang noch in Reichweite. Luca Grünwalds Zielsetzungen sind für Runde acht der Serie klar definiert: Mit konzentrierter und voller Attacke 2013 in den Top-5 zu beenden.

"Beim Finale am Lausitzring will ich unbedingt noch einmal in dieser Saison mit einer starken Performance über das gesamte Wochenende brillieren. Hilfreich wird dabei sein, dass wir zu Saisonbeginn hier schon ein Test absolviert haben und auch der Auftakt in die Meisterschaft hier erfolgte. Es gibt also wertvolle Daten und eine Grundabstimmung, auf die ich zurückgreifen kann, obwohl damals meine Yamaha R6 noch mit anderen Reifen ausgerüstet war. Ich denke das wird aber keine allzu große Hürde sein, um am Freitag während der freien Trainings schnell eine neue Basis für den Lausitzring zu erarbeiten", sagte er.

In jeden Fall will der Racer aus dem oberbayrischen Waldkraiburg an diesem Wochenende an die guten Ergebnisse der vergangenen Rennen anknüpfen und nochmals möglichst viele Punkte sammeln. "Die Rookie-Wertung in diesem Jahr habe ich so gut wie sicher in der Tasche, aber in der Meisterschaft ist sogar noch der vierte Gesamtrang drinnen. Die ersten Drei sind zu weit weg, aber danach liegt alles eng beisammen. Von dem her gilt es konzentriert zu arbeiten und das Finale fehlerfrei abzuwickeln. Als Klassen-Neuling die Saison in den Top-5 beenden, wäre der Hammer. Ich bin jedenfalls topmotiviert und freue mich auf einen schönen Saisonabschluss."


Weitere Inhalte:

Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x