DTM - Scheider dementiert Wechselgerüchte

Audi zu 100 Prozent treu

Timo Scheider wird auch 2013 für Audi in der DTM starten. Gerüchte über einen möglichen Wechsel zu Mercedes dementierte der Lahnsteiner.
von

Motorsport-Magazin.com - Winterzeit ist Wechselzeit - auch in der DTM. Zuletzt wurde vor allem über die Zukunft von Audi-Pilot Timo Scheider diskutiert. Sogar Gerüchte über einen Wechsel zur Konkurrenz von Mercedes standen im Raum. Scheider, der zurzeit Urlaub in Miami macht, dementierte die Gerüchte. Auch die Tatsache, dass der zweimalige DTM-Champion noch bis Ende 2013 bei Audi unter Vertrag steht, sprechen gegen einen Wechsel.

"Damit ich den Urlaub in vollen Zügen genießen kann, möchte ich etwas klarstellen", schrieb Scheider auf seiner Facebook-Seite. "Ich, Timo Scheider, werde Audi zu 100 Prozent treu bleiben!" Auch wenn es zuletzt schwierige Zeiten gab, hält der DTM-Pilot weiter zu seinem Arbeitgeber. "Ich hatte mit Audi die größten Erfolge meiner Karriere und da sollen noch ein paar folgen!"


Weitere Inhalte:

Motorsport-Magazin.com fragt
Facebook
DTM
Wir suchen Mitarbeiter
x