Dakar - Die Dakar-Route - Die 14. Etappe

Mit Vollgas ins Ziel

Die 32. Rallye Dakar läuft. Wir stellen die heutige Etappe vor - von Santa Rosa nach Buenos Aires.
Die 14. Etappe führt von Santa Rosa nach Buenos Aires. - Foto: VW Motorsport

Die Tagesroute
Flatout ins Ziel: Die letzte Etappe der Rallye Dakar 2010 steht ganz im Zeichen von hohem Topspeed. Im Vorjahr bildete diese Tageswertung, absolviert in die Gegenrichtung, mit 81 Prozent Vollgasanteil die schnellste. Die längste Strecke, ohne zu "lupfen", wurde damals mit knapp zehn Kilometern gemessen. Lange Geraden entlang schmaler Wirtschaftswege wechseln sich mit 90-Grad-Kehren ab.

Die Landschaft:
Entlang endloser Sonnenblumenfelder, Sojabepflanzungen, Viehweiden und Obstplantagen führt die Rallye Dakar 2010 zu ihrem Ursprungsort: Buenos Aires. Das "Paris der Südhalbkugel" empfängt die Rallye-Teilnehmer mit geballter Urbanität und beinahe unbändiger Vitalität. Die prachtvollen Bauten des 19. und frühen 20. Jahrhunderts im historischen Stadtkern oder das knallbunte Viertel La Boca sind Beispiele.

Fakten zur Etappe

Etappe: Santa Rosa (Argentinien) - Buenos Aires (Argentinien)
Verbindung: 166 km
Prüfung: 206 km
Verbindung 335 km
Gesamt: 707 km

Weitere Inhalte:

Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x