Auto - Eibach Komponenten für die neue Mercedes C-Klasse

Leichtbau trifft Handling

Durch den Einsatz einer Aluminium-Hybrid-Karosserie konnte das Gewicht der neuen C-Klasse (W205) im Vergleich zum Vorgänger deutlich gesenkt werden.

Motorsport-Magazin.com - Eibach unterstreicht mit seinen Fahrwerksprodukten dieses Konzept und offeriert damit noch mehr Dynamik.

Die Pro-Kit Performance Fahrwerksfedern senken die C-Klasse dezent in Richtung Straße ab und vermitteln dadurch eine sportlichere Optik und ein agileres Handling.

Mit den in Entwicklung befindlichen Eibach Anti-Roll-Kit Performance Stabilisatoren wird die Seitenneigung der Sportlimousine reduziert.

Die Eibach Pro-Spacer Spurverbreiterungen aus Aluminium komplettieren den souveränen Auftritt und sorgen für einen noch selbstbewussteren Look.

Selbstverständlich besitzen die im gut sortierten Fachhandel erhältlichen Eibach Fahrwerkskomponenten einen hochwertigen Korrosionsschutz und sind TÜV geprüft.


Weitere Inhalte:

Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x