Moto2 - Nagashima fährt für JiR

Nozane zieht seinen Start zurück

von

Motorsport-Magazin.com - Kohta Nozane entschied sich nach dem tragischen Tod seines Vaters, 2014 nicht in der Moto2-WM anzutreten. Seinen Platz im JiR Team übernimmt Landsmann Tesuta Nagashima. Nagashima wird schon an den ersten drei Testtagen in dieser Woche in Valencia teilnehmen. Der Japaner war 2011 Meister in der japanischen GP Mono Serie und wurde 2012 in der Nippon Moto2 Zweiter. In Motegi trat er bereits für JiR mit einer Wildcard an und fuhr zu Platz 20.


nach 9 von 18 Rennen
Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x