IDM - SSP - Stamm räumt den Doppelsieg ab

Trautmann nach Sieg auf dem Podium

Roman Stamm sicherte sich beide Supersport-Siege in Schleiz und führt die deutsche Meisterschaft damit an.
von

Motorsport-Magazin.com - Heiße Bedingungen zum fünften Rennwochenende der SUPERBIKE*IDM in Schleiz, aber kein Problem für Roman Stamm. Der Schweizer räumte am Samstag und am Sonntag jeweils den Sieg in der Supersport-Klasse ab und führt die Gesamtwertung mit 221 Punkten vor Marvin Fritz (212) und Stefan Kerschbaumer (155) nach seinem Doppelsieg souverän an.

Im ersten Supersport-Rennen am Samstag konnte der schnelle Kawasaki-Pilot sogar über fünf Sekunden Vorsprung auf seine Verfolger herausfahren. Fritz sicherte sich nur knapp vor Kerschbaumer den zweiten Platz. Lukas Trautmann, der nicht nur in der Supersport-Klasse, sondern auch im Yamaha R6 Cup antritt und im Cup erneut gewinnen konnte, fuhr am Samstagnachmittag auf Position vier ins Ziel. Tatu Lauslehto, Pepijn Bijsterbosch, Christian von Gunten, Jasha Huber und Gaststarter Konstantyn Pisarev folgten.

Damien Raemy fuhr als Zehnter ins Ziel und sicherte sich damit den Sieg der Moto2-Wertung. Beide HPC-Power Suzuki Racing Team Fahrer Vittorio Iannuzzo und Christian Stange stürzten im ersten Rennen. Letzter brach sich den Mittelfußknochen und wird zunächst ausfallen. Auch Lenno Huthmacher und Felix Bauer beendeten das erste Rennen nicht.

Nachdem Trautmann die Spitze nach dem Start im zweiten Rennen am Sonntag innehatte, übernahm Stamm und siegte ein weiteres Mal. Trautmann musste sich nach hartem Kampf um 0.308 Sekunden geschlagen geben. Kerschbaumer folgte mit über drei Sekunden Rückstand als Dritter und schnappte sich somit den letzten Podestplatz. Fritz verpasste das Treppchen als Vierter knapp. Lauslehto sicherte sich Position fünf vor von Gunten, Bijsterbosch, Huber und Bauer. Gaststarter Thomas Walther wurde Zehnter. Raemy siegte erneut in der Moto2-Wertung. Sarah Heide, Iannuzzo, Huthmacher und Alexandre Soguel kamen als Letzte im Ziel an.


Weitere Inhalte:

Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x