Games - DTM Experience für den PC

100-prozentige Authentizität

Am 5. Dezember 2013 wird DTM Experience exklusiv für den PC veröffentlicht.

Motorsport-Magazin.com - Mehr als fünf Jahre haben DTM-Fans und Race-Gamer auf ein neues Spiel zur populärsten internationalen Tourenwagenserie gewartet. Am 5. Dezember 2013 wird DTM Experience exklusiv für den PC veröffentlicht. DTM Experience wurde mit großer Sorgfalt entwickelt, um eine möglichst 100-prozentige Authentizität zu erreichen. Das spiegelt sich in den echten Fahrern und Teams wie auch in den Strecken und Fahrzeugen der DTM-Saison 2013 wider. Verantwortlich für die Entwicklung von DTM Experience im Auftrag der DTM sind die SimBin Studios AB und die RaceRoom Entertainment AG.

Foto: DTM

DTM Experience sichert durch den hohen Realitätsgrad und die geschickte Zusammenstellung der Wettbewerbe, dass das authentische Fahrerlebnis alle Spieler erreicht. Die Schwierigkeitsgrade "Novice" und "Amateur" bieten eine intelligente Unterstützung der Fahrdynamik, die eine gute Balance zwischen leichter Handhabung und Herausforderung erzielt. Der "Get Real" Modus verschafft den Spielern die Erfahrungen eines echten Rennfahrers. Auf dieser Stufe entsprechen alle technischen Einstellungen denen der realen DTM-Pendants. Übersetzungsverhältnisse, Differential, Aerodynamik und viele weitere Parameter können geändert werden, um die Performance eines DTM-Fahrzeugs zu optimieren.

Erfahrene Piloten können außerdem Reifenabnutzung und ein Fahrzeug-Schadensmodell für ein noch realistischeres Fahrerlebnis zuschalten. Eine besonders actionreiche Option ist das DRS (Drag Reduction System). Wie auf der realen Strecke können die Spieler die Aerodynamik des Fahrzeugs mittels DRS durch Knopfdruck ändern und den Heckspoiler abklappen, um schwierige Überholmanöver zu unterstützen.

Ein weiteres Highlight ist A.R.I. (Adaptive Racing Intelligence), die sich automatisch und intelligent an die Fahrkünste anpasst. Wird der Fahrer besser, so werden es auch seine künstlichen Gegner. Die künstliche Intelligenz der Konkurrenten "lernt" schnell und bietet damit eine beständige Herausforderung.

Foto: DTM

Online Leaderboard Challenges verbinden direkt mit den weltweiten Fahrprofilen. Die Rundenzeiten der Spieler mischen sich mit denen der DTM-Profis, die auch in den DTM Leaderboards gelistet sind.

Ausgestattet mit der herausragenden Fahrdynamik steigen die Fahrer der DTM Experience mit den Originalfahrzeugen auf den Originalrennstrecken in den Wettbewerb ein und stellen sich nach den Originalregeln den perfekt simulierten, realistischen Gegnern. Der Kampf um den Titel bestimmt nicht nur die eigene Fahrerkarriere, sondern legt auch die Verantwortung für den DTM-Team- und Herstellerwettbewerb in die Hände der Spieler. Die ausgeklügelten Qualifying-Modi in den originalen vier DTM-Qualifyingdurchgängen (Q1-Q4) befeuern den Kampf um die Pole-Position mit viel Spannung. Dem folgenden Rennen mit seinen Duellen auf der Strecke fehlt kein Moment des Dramas der echten DTM.

Mit der bevorstehenden Veröffentlichung können Fans und Racer nicht nur in die DTM Saison 2013 starten. Als besonderen Höhepunkt erhalten alle Käufer Zugang zur kommenden DTM Experience 2014, die auch den Online Multiplayer Modus umfasst.


Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x