Formel E - Rennen in Rio gestrichen

Neues Datum für Los Angeles

von

Motorsport-Magazin.com - Der Kalender für die erste Formel-E-Saison, die im Herbst startet, wurde von der FIA noch einmal überarbeitet. Das ursprünglich für 15. November geplante Rennen in Rio de Janeiro wurde gestrichen und durch ein Event am 14. Februar 2015 an einem noch zu bestimmenden Ort ersetzt. Dies hat auch Auswirkungen auf das Rennen in Los Angeles: Der Lauf in der kalifornischen Metropole wurde auf den 4. April nächsten Jahres verschoben.


Weitere Inhalte:

nach 3 von 9 Rennen
Motorsport-Magazin.com fragt
Facebook
Mehr Motorsport
Wir suchen Mitarbeiter
x