Formel 1 - Ferraris erster GP-Sieger verstorben

Vize-Weltmeister von 1954 tot

Motorsport-Magazin.com - Der frühere Formel-1-Pilot Jose Froilan Gonzales verstarb im Alter von 90 Jahren. Der Argentinier erzielte 1951 in Silverstone den ersten Sieg für Ferrari in der Formel 1. Gonzales fuhr insgesamt 26 Rennen in der F1 zwischen 1950 und 1960. Neben Ferrari stieg er auch für Maserati (1952 - 1953) und kurz für Vanwall (1956) ins Cockpit. Im Jahr 1954 sicherte er sich die Vize-Weltmeisterschaft hinter Juan Manuel Fangio und feierte den Gesamtsieg in Le Mans. Gonzales gewann insgesamt zwei Grands Prix: Silverstone 1951 sowie erneut in Silverstone drei Jahre später. 15 Mal fuhr der Argentinier in seiner Karriere aufs Podium.


Weitere Inhalte:

Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x