Persson Motorsport Team-Portrait, Chronik, Statistik - DTM bei Motorsport-Magazin.com

Das DTM-Team Persson Motorsport in der DTM-Datenbank. Hier finden Sie ein ausführliches Team-Portrait mit Erfolgen und Chronik.
Interessante Zahlen, Fakten und Informationen liefert die Statistik zu Persson Motorsport mit einer Übersicht aller Teilnahmen, Siege, Pole-Positions, Schnellsten Runden im Rennen, Ausfällen und Punkten. Persson Motorsport und DTM bei Motorsport-Magazin.com bedeuten Motorsport für echte Fans!

>
>
>
>
Persson Motorsport
Persson Motorsport
Gründungsjahr:   1993
Adresse:   Persson Motorsport GmbH
In den Gerlen 19
D-66131 Saarbrücken-Ensheim
Teamchef:   Ingmar Persson
Teammanager:   Ingmar Persson
Technikdirektor:   Hans-Peter Naundorf
Weitere Personen:   Fahrzeugingenieure:  Hans-Peter Naundorf (Stoddart) Martin Marx (Green)
Mitarbeiter:   23
Budget:   0

Team-Portrait

Das Persson-Team ging aus dem früheren MS-Rennstall von Jochen Mass und Günter Schons hervor. 1993 übernahm Ingmar Persson, der dort als Renntechniker gearbeitet hatte, das Team.

1997, nach dem Ende der alten DTM und ITC, gab es für das Team Persson keinen Renneinsatz. An den Rennstrecken war es dennoch häufig zu finden und Ingmar Persson hielt seinen Rennstall mit einem Spezialauftrag zusammen: er übernahm die Betreuung der Renntaxis für Mercedes-Benz. Nach einem Einsatz in der FIA GT-Meisterschaft war das Team vom Neustart der DTM im Jahr 2000 an wieder mit dabei. 2011 übernahm die HEICO Group Persson Motorsport von Ingmar Persson.

Gemeinsam mit Jamie Green feierte Persson Motorsport in den Jahren 2009 und 2010 jeweils einen Sieg beim Saisonhighlight auf dem Norisring. Der Brite gewann dabei sogar drei Mal in Folge in Nürnberg - jeweils mit derselben AMG Mercedes C-Klasse.

DTM-Chronik
Jahr Motor W PKT ST S P SR
2012 Mercedes 11. 0.00 10 0 0 1
2011 Mercedes 9. 4.00 10 0 0 0
2010 Mercedes 5. 36.00 11 1 0 0
2009 Mercedes 5. 27.00 10 1 0 1
2008 Mercedes 6. 14.00 11 0 0 0
2007 Mercedes 4. 36.50 10 1 0 0
2006 Mercedes 5. 26.00 10 0 0 0
2005 Mercedes 5. 35.00 11 0 2 2
2004 Mercedes 8. 2.00 10 0 0 0
W = Wertung, PKT = Punkte, ST = Starts, S = Siege, P = Pole Positions, SR = Schnellste Rennrunden Unsere Datenbank zur DTM führt Statistiken seit 2004. Ggf. frühere Daten sind derzeit noch nicht berücksichtigt.
Wir bitten um Verständnis.

x