DTM - Wittmann wird siebter BMW-Fahrer

Sechs Piloten von 2012 bestätigt

BMW gab im Rahmen der Abschlussfeier sieben der acht DTM-Piloten für die Saison 2013 bekannt. Marco Wittmann ist der einzige Neuling bei den Bayern.
von

Motorsport-Magazin.com - BMW hat auf der Abschlussfeier sein Fahreraufgebot fast gänzlich bestätigt: Neben den sechs Einsatzpiloten von 2012 wird Marco Wittmann das siebte Cockpit erhalten. Weiterhin werden wie gewohnt Augusto Farfus, Martin Tomczyk, Andy Priaulx, Dirk Werner, Bruno Spengler und Joey Hand für die Münchner starten. Ein Cockpitplatz ist noch zu haben. Motorsportchef Jens Marquardt gab sich geheimnisvoll: "Vielleicht finden wir noch eine Wundertüte…"

Allerdings will man sich bei BMW noch nicht auf die Teamzuordnung festlegen, diese wird erst nach der Komplettierung des Fahrerkaders entschieden. Auf die Entscheidung für das letzte BMW-Cockpit darf noch im Dezember gehofft werden, im Januar möchte sich BMW voll und ganz auf die Tests konzentrieren, für die allerdings noch kein Datum feststeht.

Joey Hand wird auch in der Saison 2013 weiterhin Vielfliegermeilen sammeln. Der US-Amerikaner aus Sacramento startet neben der DTM auch wieder bei Rennen in Amerika. In der letzten Saison startete er neben der DTM auch noch in der American Le Mans Serie (ALMS) und in der Rolex Sportwagen Serie. Wegen des kompakteren DTM-Rennkalenders wird es 2013 zu weniger Switches kommen.


Weitere Inhalte:

Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x