DTM - Vietoris & Schneider siegen bei 24h-Kartrennen

Triumph in Köln

Das All Star Team um Christian Vietoris und Bernd Schneider hat zum zehnten Mal das 24h-Kartrennen in Köln gewonnen.

Motorsport-Magazin.com - Bernd Schneider hat das Rennfahren nicht verlernt. Der DTM-Rekordchampion bildete gemeinsam mit Christian Vietoris die Speerspitze des All Star Teams, das zum insgesamt zehnten Mal das 24h-Kartrennen in Köln gewonnen hat.

Neben Schneider und Vietoris bestand das Team aus den beiden Sportwagenfahrern Christopher Brück und Christopher Mies, Maxi Groß aus dem Langstreckensport und den drei Kart-Fahrern Nikita Urgach, Sebastian Kropp und Thomas Schaller.

Der ehemaligen DTM-Pilot Bernd Schneider war stolz über den neuerlichen Sieg in Köln: "Meine Jungs haben eine unglaubliche Vorstellung abgeliefert und bis zum Umfallen gekämpft, daher ist unser Sieg hochverdient. Der Erfolg hat dieses Mal eine besondere Bedeutung für unser Team, denn es ist der insgesamt zehnte Sieg, den wir bei diesem großartigen Rennen unter Dach und Fach bringen konnten."


Weitere Inhalte:

Motorsport-Magazin.com fragt
Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x