Blancpain GT Serien - Neuerliche Rennen auf dem Slovakiaring

Ersatzrunde für China und Südkorea fixiert

Die GT1-WM kommt noch 2012 ein zweites Mal zurück auf den Slovakiaring und zum zweiten Mal nach 2010 auf den Nürburgring.
von

Motorsport-Magazin.com - Die FIA-GT-Weltmeisterschaft wird in dieser Saison ein weiteres Mal in die Slowakei reisen. Nach der Absage der Stationen in Peking (Showevent) und Ordos (beide China) sowie Yeongam (Südkorea) ist mit dem Slovakiaring nun ein Ersatz gefunden worden. Bereits Anfang Juni dieses Jahres fand auf der 2009 eingeweihten Strecke nahe Bratislava ein Meisterschaftswochenende der GT-WM statt. Die neuerlichen Rennen an diesem Ort sind auf den 17. und 18. August angesetzt.

Am ersten Septemberwochenende reist die Meisterschaft zusammen mit den GT3 nach Moskau, drei Wochen später geht es in die Eifel. Auf dem Nürburgring gastierte man bereits 2010 zusammen mit dem ADAC GT Masters. Das Saisonfinale im indischen Neu Delhi bleibt unverändert im Kalender.


Weitere Inhalte:

Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x