Bikes - Macau Grand Prix auf Sonntag verschoben

Regen macht Austragung unmöglich

Der 46. Macau Motorcycle Grand Prix ist am heutigen Samstag auf den morgigen Sonntag verschoben worden. Grund dafür war Regen, der schon in der Startaufstellung zum Rennen einsetzte. Bereits am Morgen hatte das Warmup auf 13:20 Uhr verlegt werden müssen, da es in der Nacht zuvor geregnet hatte. Das Rennen wurde zwar gestartet, aber bereits nach einer halben Runde forderten nahezu alle Fahrer den Abbruch. Dem wurde durch die Rennleitung statt gegeben.

Weitere Inhalte:

Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x