ADAC Formel Masters - Visser fliegt aus Red Bull Junior Team

Schluss nach nur einem Jahr

von

Motorsport-Magazin.com - Beitske Visser verlässt nach nur einem Jahr das Red Bull Junior Team. Die blonde Holländerin gewann in dieser Saison im ADAC Formel Masters ein Rennen und wurde in der Gesamtwertung Achte. "Leider muss ich mitteilen, dass ich nicht mehr länger dem Red Bull Junior Team angehöre", twitterte Visser. "Aber vielen Dank an Red Bull und Dr. Marko für die großartige Unterstützung. Ich werde hart arbeiten um stark zurück zu kommen. Ich werde nicht aufgeben."


nach 8 von 8 Rennen
Facebook
Mehr Motorsport
Wir suchen Mitarbeiter
x