WEC - Nissan und die LMP1: Bekanntgaben am Freitag

Veranstaltung in London

von

Motorsport-Magazin.com - Der Automobilhersteller Nissan wird in der kommenden Woche erste Details bezüglich seines angekündigten LMP1-Programms für die Langstrecken-Weltmeisterschaft verlautbaren. Dazu wird man am Freitag (23. Mai) eine Pressekonferenz in Englands Hauptstadt London abhalten. Bei selbiger werden aller Voraussicht nach anwesend sein: Nissans Vizegeschäftsführer Andrew Palmer, Shoichi Miyatani, Präsident der Nissan-Motorsportabteilung Nismo, sowie Nissans oberster Motorsportchef Darren Cox. Wichtige Fragen, welche derzeit noch ungeklärt sind: Steigen die Japaner schon nächstes Jahr in den Wettbewerb ein? Und: Welches Motorenkonzept wird man verfolgen?


Weitere Inhalte:

Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x