>
>
>

Evgeny Novikov

Der Moskauer wurde bereits in der Kindheit durch seinen Vater mit dem Rallye-Virus angesteckt. Zu Beginn fristete Novikov seine Zeit als Beifahrer, stieg aber bald auf die Lenk-Position um. Nach Erfolgen in der Russischen Meisterschaft bestritt er 2007 in Großbritannien seine erste Rallye in der WRC - und schied aus. Mit Ausnahme von 2010 war er seither in jedem Jahr in der WRC vertreten und erreichte 2012 mit Ford zwei zweite Plätze in Portugal und auf Sardinien. Seine beste Gesamtplatzierung war in der gleichen Saison der sechste Rang.
Das Neueste zum ThemaKategoriefilter
61 Artikel
1 2  weiter
Wir suchen Mitarbeiter
Facebook
Kalender
x