Indien, Buddh International Circuit, Neu Delhi - Superbike-Strecken 2013 bei Motorsport-Magazin.com

>
>
>
>

in Indien
WM-Lauf:   15 von 14
Zeitraum:   15.11. - 17.11.2013
Land:   Indien
Ort:   Neu Delhi
Strecke:   5,125 km
Adresse:   Sector 25 YEIDA Dankaur Greater Noida U.P. India

Strecken-Portrait

Zum ersten Mal gastierte die Formel 1 im Jahr 2011 in Indien. Die Strecke liegt rund 50 Kilometer südlich von Neu Delhi in der Provinz Greater Noida und wurde wie viele andere Strecken im Grand-Prix-Kalender vom deutschen Architekten Hermann Tilke entworfen.

Der Kurs ist 5,137 Kilometer lang und besteht aus 16 Kurven - 9 Links- und 7 Rechtskurven. Langsame Passagen wechseln sich in Indien mit mittelschnellen und schnellen Richtungswechseln ab. Große Höhenunterschiede erschweren den Piloten zudem die Sicht auf manchen Einlenkpunkt.

Die Strecke wurde vom Aachener Architektenteam unterschiedlich breit ausgelegt, um den Piloten verschiedenen Linien zu ermöglichen und zu mehr Überholmanövern zu führen. Mit einem Durchschnitt von 219 km/h zählt Indien zudem zu den schnellsten Strecken im Kalender. Trotz der hohen Durchschnitts- geschwindigkeit wird in Indien mit mittlerem bis hohem Abtrieb gefahren.


x