Aragon GP, Motorland Aragon, Alcaniz - MotoGP-Strecken 2012 bei Motorsport-Magazin.com

>
>
>
>

es Aragon GP
WM-Lauf:   14 von 18
Zeitraum:   28.09. - 30.09.2012
Land:   Spanien
Ort:   Alcaniz
Strecke:   5,077 km
Adresse:   Ctra Alcañiz a Zaragoza s/n
detrás de la estanca
Apdo de correos 174
44600 Alcañiz
Teruel (Spain)
Telefon:   +34978835548
Telefax:   +34978835549
Internet:   www.motorlandaragon.com/

Motorland Aragon

Die spanische Rennstrecke ist 5,077 Kilometer lang und hat neun Links- und sieben Rechtskurven.

Besonders charakteristisch am Motorland Aragon ist die große Steinmauer vor der sich 2010 zum ersten Mal die MotoGP-Asse bekämpften. Ähnlich wie Laguna Seca verfügt das Motorland Aragon über zwei Bergabschikanen, die durch ihre nach außen hängenden Charakteristik einige Tücken aufweist.

Auch viele in Schräglage und blind anzubremsenden Kurven verpassen der Strecke einen hohen Schwierigkeitsgrad. Auch wenn die Start- und Zielgerade recht kurz ist, bietet die erste enge Linkskurve eine gute Überholmöglichkeit. Direkt nach dem Start wird es dort regelmäßig eng.

Eigentlich sollte 2010 ein Rennen auf dem Balatonring in Ungarn ausgetragen werden. Da aber dieser nicht rechtzeitig fertig gestellt werden konnte, diente das Motorland Aragon als entsprechender Ersatz. Nach einer tollen Veranstaltung in der Provinz Aragonien, wird die Strecke 2011 fest im Rennkalender aufgenommen.

Der 2009 erbaute und 15 Meter breite Kurs gilt als eine der mordernsten Rennstrecken der Welt. Gefahren wird im Uhrzeigersinn.

Strecken-Chronik
Saison Datum Grand Prix Sieger Hersteller / Motor  
2012 30. Sep Aragon GP D. Pedrosa Repsol Honda / Honda Ergebnisse
2011 18. Sep Aragon GP C. Stoner Repsol Honda / Honda Ergebnisse
2010 19. Sep Aragon GP C. Stoner Ducati / Ducati Ergebnisse

x