GP3 - Eriksson: Korainen GP statt Russian Time

Schwierigste Wochen meiner Karriere

Jimmy Eriksson tritt nach Igor Mazepas Tod doch nicht für Russian Time in der GP3 an. Der Schwede kommt bei Korainen GP unter.
von

Motorsport-Magazin.com - Jimmy Eriksson wird 2014 doch nicht in Diensten von Russian Time an der GP3-Meisterschaft teilnehmen. Das russische Team hatte im Januar die Verpflichtung des 22-Jährigen Schweden bekanntgegeben, doch nach dem Tod von Rennstallbesitzer Igor Mazepa zerschlug sich der Deal. Eriksson, der in der Vorsaison ohne Punkte blieb, wird nun für Korainen GP an den Start gehen.

Die letzten Wochen waren die emotional schwierigsten meiner Karriere
Jimmy Eriksson

"Die letzten Wochen waren die emotional schwierigsten meiner Karriere und ich bin Korainen GP für ihre Bemühungen, mir zu helfen, im GP3-Grid ein konkurrenzfähiges Auto zu bekommen, immens dankbar", zeigte sich Eriksson erleichtert. "Vom Gefühl, alles sei auf Schiene für eine starke Saison, über den tragischen Tod von Igor bis hin zu einem kompletten Turnaround in allem, an dem wir über den Winter gearbeitet, war das eine Erfahrung, die ich nun hinter mir lassen möchte."

Wie es mit Russian Time weitergeht, ist ungewiss. Eigentlich wollte der Rennstall neben seinem Engagement in der GP2 mit Eriksson mit sowie zwei weiteren Piloten - Marvin Kirchhöfer und Markus Pommer waren im Gespräch - in der GP3 antreten, doch nach Mazepas Tod ordneten die Investoren ihre Strukturen neu. Als Folge dessen wird 2014 nicht das Team Motopark die Management-Betreuung von Russian Time in der GP2 übernehmen, sondern iSport international kommt zum Zug.

Das GP3-Starterfeld für die Saison 2014

Team Fahrer 1 Fahrer 2 Fahrer 3
ART Grand Prix Alex Fontana Dino Zamparelli
Arden Patric Niederhauser Robert Visoiu Jann Mardenborough
Korainen GP Jimmy Eriksson
Carlin Alex Lynn Emil Bernstorff
Marussia Manor
Russian Time
Jenzer Motorsport
Trident Roman De Beer Victor Carbone
Status Grand Prix Nick Yelloly

Weitere Inhalte:

nach 8 von 9 Rennen
Facebook
Mehr Motorsport
Wir suchen Mitarbeiter
x