BMW Team MTEK Team-Portrait, Chronik, Statistik - DTM bei Motorsport-Magazin.com

Das DTM-Team BMW Team MTEK in der DTM-Datenbank. Hier finden Sie ein ausführliches Team-Portrait mit Erfolgen und Chronik.
Interessante Zahlen, Fakten und Informationen liefert die Statistik zu BMW Team MTEK mit einer Übersicht aller Teilnahmen, Siege, Pole-Positions, Schnellsten Runden im Rennen, Ausfällen und Punkten. BMW Team MTEK und DTM bei Motorsport-Magazin.com bedeuten Motorsport für echte Fans!

>
>
>
BMW Team MTEK
BMW Team MTEK
Gründungsjahr:   2013
Nationalität:   Deutschland
Teamchef:   Ernest Knoors
Fahrer:   Timo Glock (17)
António Félix da Costa (18)

BMW M4 DTM (2014)
Fahrzeug: BMW M4 DTM (2014) / Baujahr: 2014
Motor: BMW / Reifen: Hankook
Designer: k. A.
Länge: k. A. / Breite: k. A. / Höhe: k. A.
Spur vorne: k. A. / Spur hinten: k. A. / Radstand: k. A.

Team-Portrait

Neue Saison, neue Namen: Ab 2013 kämpften vier BMW Teams in der populären Tourenwagenserie um Punkte und Siege. Neben dem BMW Team Schnitzer, dem BMW Team RBM und dem BMW Team RMG setzte auch das neu formierte BMW Team MTEK zwei BMW M3 DTM ein. Als Teamchef führte der Niederländer Ernest Knoors die Mannschaft, die in Garching bei München angesiedelt ist.

Im Cockpit der beiden vom BMW Team MTEK eingesetzten BMW M3 DTM saß zum einen Timo Glock, der in 91 Grands Prix seine fahrerische Klasse in der Formel 1 bewiesen hat. Zweiter Mann am Steuer war Marco Wittmann, der in dieser Saison den Aufstieg vom Test- und Entwicklungsfahrer bei BMW Motorsport zum DTM-Stammpiloten geschafft hatte.

Das Lehrjahr endete mit unerwartet großen Erfolgen. Schon im dritten Rennen in Spielberg standen sowohl Wittmann als auch Glock auf dem Podium. Es folgten die erste Poleposition durch Wittmann, den besten Rookie der Saison 2013, in Zandvoort und der umjubelte erste Sieg durch Glock beim Saisonfinale in Hockenheim. In der Teamwertung belegte das BMW Team MTEK den siebten Rang.

Glock erhält für die Saison 2014 einen neuen Teamkollegen: DTM-Debütant Antonio Felix da Costa wird an seiner Seite lernen.

DTM-Chronik
Jahr Hersteller W PKT ST S P SR
2014 BMW 11. 37.00 8 0 0 0
2013 BMW 7. 89.00 10 1 1 2
W = Wertung, PKT = Punkte, ST = Starts, S = Siege, P = Pole Positions, SR = Schnellste Rennrunden Unsere Datenbank zur DTM führt Statistiken seit 2004. Ggf. frühere Daten sind derzeit noch nicht berücksichtigt.
Wir bitten um Verständnis.

x