Immer live dabei sein mit dem DTM Ticker

Mit dem DTM Live Ticker sind Sie top-aktuell über das Renngeschehen informiert. Hier können Sie live verfolgen, wer in die Box muss oder wer sich die spannendsten Zweikämpfe liefert. Wir bieten packende DTM News aus erster Hand. Unsere Reporter berichten direkt von Trainings und Qualifyings: So verpassen Sie nichts und das Rennen ist im Nachhinein in der Historie dokumentiert. Klinken Sie sich einfach ein – auf Motorsport-Magazin.com erwarten Sie spannende Storys, exklusive Berichte und die aktuellsten News.

DTM Live Ticker: Nichts ist spannender!

Mit unserem Live Ticker bekommen Sie schnell und einfach alle wichtigen DTM Ergebnisse. Als bedeutendes Fachmedium ist Motorsport-Magazin.com stets an der Quelle der Informationen. Aufbereitet mit packenden Bildern und umfassenden Hintergrundinformationen bietet die Motorsportplattform einen breiten Überblick über das Geschehen in der Deutschen Tourenwagen Meisterschaft. Seien Sie direkt mit dabei und verbringen Sie spannende Stunden, wenn es um den Titel geht: Erleben Sie die DTM live mit uns

>
Moskau
Moskau Raceway
Länge: 3,931 km
Rennen
13.07.2014, ab 13:30 Uhr
Wetter: nicht verfügbar
Kommentar
14:51
Jetzt wird hier noch ein bisschen gefeiert und heute Abend Fußball geschaut! Wir alle drücken Detuschland die Daumen! Bis zum nächsten Rennen auf dem Red Bull Ring
14:50
Also fünf BMW in den Top-10 - starkes Ergebnis für die Münchner in Moskau
14:49
Vietoris und Wehrlein holen auf P7 und P8 Punkte für Mercedes. Mortara und Farfus komplettieren die Top-10
14:49
Wittmann also Vierter. Dahinter Müller und Glock auf P5 und P6.
14:48
Und Ekström verteidigt sich gegen Wittmann - aber sauenge Kiste. Damit Ekström auf dem Podium
14:48
Spengler überquert die Ziellinie als Zweiter!
14:47
Martin gewinnt in Moskau!
14:47
Wittmann kommt immer näher, hat Eki voll im Visier. Es geht um Platz 3
14:47
Müller jetzt auch noch an Glock vorbei, Timo ist nur noch Sechster
14:46
Noch eine Minute auf der Uhr! Wittmann hängt Ekström im Heck - kommt der mit DRS vorbei?
14:46
Glock wurde da völlig von Ekström überrascht und Wittmann geht direkt mit durch. Bitter - Glock verliert das Podium
14:45
Glock! Junge! Was ist da los? Fällt hinter Eksträm und Glock borbei auf P5
14:45
Farfus und Molina geben es sich richtig! Und dann kommt da Da Costa, der Fuchs! Von hinten geht er an Molina vorbei auf P11
14:44
Und von hinten kommt Molina an - und kollidiert leicht mit Farfus! Scheint aber nichts Schlimmes passiert zu sein
14:44
Farfus und Mortara wird noch mal spannend beim Kampf um P9. Farfus dicht am Audi dran
14:43
Noch gut 4 Minuten auf der Uhr, dann ist das Rennen hier gelaufen. Dran denken: Das Rennen wird nach der Uhr beendet
14:42
Bei BMW dürfte es heute ne ordentliche Party geben: 4 BMW M4 in den Top-5, während hier die letzten Minuten laufen
14:41
Farfus damit Zehnter. Mit Vietoris und Wehrlein aktuell zwei Mercedes in den Top-8. Ob die das halten können?
14:40
Scheint sich alles etwas gemäßigt zu haben jetzt. Zumindest im vorderen Feld. Weiter hinten muss Tomczyk Farfus und Molina ziehen lassen. Tomczyk jetzt 13.
14:38
Martin ist mit 2,4 Sekunden vorn. Wenn da nichts mehr passiert, ist das Ding durch
14:37
Ekström drückt ein bisschen auf Glock. Aber Eki muss selbst nach hinten schauen, weil da Wittmann heranfliegt
14:36
Wenn der Martin das Ding wirklich macht, wäre es der 1. Sieg eines Belgiers in der DTM!
14:35
Schlussphase jetzt! Schnell die Top-8 im Überblick: Martin, Spengler, Glock, Ekström, Wittmann, Vietoris, Müller, Wehrlein
14:34
Martin ist so cool! Dieser belgische Hund. Sowas von abgeklärt! Hat jetzt wieder über 1 Sekunde Vorsprung auf Spengler
14:33
Jetzt kommen Hand, Paffett und Petrov an die Box
14:32
Martin, Spengler und Glock hängen vorne innerhalb von 2 Sekunden zusammen. Riecht schon nach Dreifach-Sieg für BMW
14:31
Boxen-Zeit! Farfus, Molina, Da Costa, Wickens und Juncadella kommen rein zum Reifenwechsel
14:30
Glock beschwert sich, dass Spengler zu langsam ist. Dieser T-Glock will vorbei - und zwar schnell! Wie reagiert Spengler?
14:29
Wäre das erste Podium für Glock in diesem Jahr. Aber hier ist das Rennen noch nicht gelaufen, das wird ne ganze harte Schlussphase
14:28
Martin bleibt vorne, behält die Nerven! Glock hängt an Spengler dran, dahinter drückt Ekström
14:28
Das Rennen sollte über Zeit gehen statt Runden. Sollten noch etwa 12, 13 Runden sein, bis Feierabend ist
14:27
Yeah, weiter geht's! Safety Car in this lap, wie es so schön heißt...
14:27
Und die Lichter bleiben an, das Safety Car dreht noch eine Runde. Wir sagen: Laaaaaangweilig!
14:25
Jetzt könnte es aber langsam mal weiter gehen. Rockys Audi ist aus der Gefahrenzone
14:25
Und Rockenfeller hängt immer noch völlig geknickt an der Leitplanke, während das Safety Car seine Runden dreht. Kleine Vorentscheidung im Titelkampf...
14:23
Unterdessen wird Rockenfellers A5 abgeschleppt. Aktuell sechs BMW in den Top-8
14:22
Wir ordnen wieder ein: Dreifach-Führung für BMW! Martin, Spengler, Glock. Dahinter Ekström auf P4. Das wird 'ne geile Schlussphase, wenn das Safety Car wieder drin ist
14:20
Was ist das für ein Horror-Tag bei Audi: Green raus, Scheider raus, Ekström raus, Tambay raus...
14:20
Der Vorfall zwischen Rockenfeller und Tambay wird nach Rennende von der Rennleitung untersucht.
14:19
Rocky ist völlig deprimiert. Steht da noch neben seinem Auto und hält die Hände vors Gesicht. Der ist echt fertig.
14:18
Wir haben die nächste Safety-Car-Phase! Ausgelöst durch Rockenfeller. Ob der sich noch mal an die Box traut? Ernst Moser ist rasend vor Wut...
14:17
Jetzt bekommt Rocky via Funk noch richtig Ärger! "Es war alles drin, warum kannst du dich nicht konzentrieren?!"
14:16
Rockenfeller! Nein! Rocky dreht Tambay rum! Ist das bitter, Rocky ist raus
14:15
Lichter aus - das Safety Car kommt rein. Re-Start jetzt!
14:14
In den Top-8 waren bislang Rockenfeller, Farfus und Molina noch nicht an der Box
14:13
Wir können mal kurz durchatmen, fährt ja alles hinter dem Safety Car. Also: Martin auf P1 vor Spengler, Tambay, Rockenfeller und Glock. Ekström Sechster, dahinter Farfus und Molina
14:12
Scheider sagt über seinen Ausfall: Der Motor hat sich einfach abgeschaltet, da hatte ich keine Chance mehr
14:11
Rennleitung-Info: Das Feld wird jetzt erst mal sortiert. Gute Idee!
14:11
Jetzt ist auch klar, warum sich Rocky aufregt: Der war noch nicht an der Box und darf erst rein, wenn das Safety Car wieder drin ist
14:10
Timo Scheider ist schon längst ausgestiegen, berät sich mit dem Kommandostand
14:09
Rockenfeller: We fucked it up! Beschwert sich über die Strategie. Team sagt: Wir konnten nichts machen. Rocky ist ziemlich sauer...
14:08
Safety Car! Da ist das Ding. Jetzt darf keiner mehr in die Box fahren und Reifen wechseln
14:07
Alle an die Box! Martin, Spengler, Tambay, Vietoris und Glock - die mussten alle rein!
14:07
Scheider hat wohl ein Elektronikproblem
14:07
Oh oh, Scheider steht! Und zwar mitten auf Start/Ziel! Safety Car?
14:06
Jetzt geht's los! Ekström, Wehrlein, Tomczyk und Mortara an der Box. Jetzt wird's hier eng!
14:06
Wehrleim beschwert sich erstmal, fühlt sich von Tomczyk angegangen. Sah aber alles fair aus
14:05
Tolles Duell zwischen Wehrlein und Tomczyk um P7 - und der Mercedes gewinnt eingangs der Start/Ziel-Geraden!
14:04
Rockenfeller macht einen guten Job, bleibt an Tomczyk und Wehrlein dran - obowhl die beide weiche Reifen drauf haben
14:02
Martin hat jetzt schon fast 9 Sekunden Vorsprung auf Spengler. Und 38 Sekunden auf Rockenfeller, der auf den harten Reifen gestartet war
14:02
Wittmann kommt auf P13 wieder auf die Strecke, hat jetzt die harten Reifen aufgezogen
14:00
Glock berichtet: Die Reifen hinten bauen langsam ab. Wittmann kommt auch gleich an die Box
13:59
Auf den vordersten Plätzen hat sich jetzt mal ein bisschen was gefestigt: Martin 8 Sekunden vor Spengler und 14 Sekunden vor Tambay auf P3
13:58
Das hat sich abgezeichnet: Müller jetzt an der Box, muss die Reifen wechseln. Jetzt ist er schon auf Hart, viel früher als geplant
13:57
Dieser Glock brennt! Schönes Überholmanöver gegen Wittmann, Glock damit jetzt Fünfter!
13:56
Wie soll der Glock denn den Müller überholen lassen?! Inzwischen ist auch Vietoris an Müller vorbei, der Schweizer nur noch auf P8
13:56
Zwischen Rockenfeller und Tomczyk wird es jetzt spannend, der BMW-Pilot hängt Rocky arg im Heck. Es geht um Platz 9 - und da ist Tomczyk schon vorbei!
13:54
Zwischen Glock und Müller sind allerdings 5 Sekunden Abstand. Kuriose Geschichte...
13:53
Ärger für Glock! Er muss Müller wieder vorbeilassen, sagt die Rennleitung. Sein Manöver gegen Müller sei zu hart gewesen
13:52
Farfus hat da hinten Probleme, Wehrlein jetzt vorbei und damit neuer 11.
13:52
Und dieser Martin macht da vorne alles richtig. Locker flockig auf P1, ganze 6 Sekunden Vorsprung auf Spengler
13:51
Kein Grip auf der Vorderachse! Müller beschwert sich via Teamfunk über seine Reifen
13:50
Jetzt muss Müller gegen Glock kämpfen. Kann der Audi-Rookie zumindest den 6. Platz behaupten? Nein, kann er nicht. Glock ist auch vorbei!
13:50
Müller richtig zurückgefallen! Nur noch Platz 6 jetzt, Eksträm und Wittmann sind vorbei. Wir wissen den Grund: Er musste seinen Sektor um 2 Sekunden verlangsamen und verliert dabei richtig
13:48
Da ist Tambay schon vorbei an Müller! Jetzt auf P4
13:48
Tambay hängt Müller im Nacken - da kommt der Playboy-Audi ganz nah! Müller bekommt eine Verwarnung wegen Verlassens der Strecke
13:47
Für Paul Di Resta ist das Rennen auch gelaufen! Die Horror-Saison für den Ex-Champion geht weiter
13:46
Zwischen Ekström auf P7 und Hintermann Glock sind 3 Sekunden Abstand
13:45
Martin führt jetzt mit 4 Sekunden Vorsprung auf Spengler. Macht er gut, der BMW-Rookie
13:45
Vietoris hat jetzt Rockenfeller auf P8 ins Visier genommen. Sollte reichen, Vietoris ist ja auf den weichen Reifen unterwegs, Rocky auf Hart
13:44
Wo ist Petrov? Schauen wir mal ganz weit nach hinten - P22, Schlusslicht! Da geht nicht viel
13:43
Schade! Jamie Green stellt seinen Audi abseits der Strecke ab - Rennen gelaufen! Könnte die Aufhängung hinten rechts sein
13:42
Verwarnung für Tomczyk! Hat die Strecke velassen, ohne ausreichend zu verlangsamen. Der ist inzwischen an Wickens vorbei auf P11
13:41
So, mal kurz durchatmen. Martin mit 3 Sekunden Vorsprung auf Spengler an der Spitze. Müller, Tambay, Wittmann auf den Plätzen 3 bis 5
13:40
Die Rennleitung entscheidet: Keine Strafe für Juncadella wegen seiner Kollision mit Green
13:40
Martin Tomczyk hat auch einen Riesensprung nach vorne gemacht. Kämpft gerade mit Wickens um Platz 11
13:39
Und da geht Vietoris auf der Geraden locker an Farfus vorbei: P9 jetzt für den Mercedes
13:38
Vietoris hängt Farfus dicht im Heck, es geht um den Kampf um Platz 9
13:37
Und Glock ist an Rockenfeller vorbei, schnappt ihn sich auf der Geraden mit DRS-Hilfe. Klappflügel-Action ist jetzt aktiv
13:37
Und wo kommt dieser Vietoris her? Ist jetzt schon auf Platz 10, hat die weichen Reifen drauf. Direkt dahinter Kollege Wickens
13:36
Timo Glock gibt mächtig Gas, ist jetzt schon auf P8, vorbei an Markenkollege Farfus
13:35
Green war in der ersten Runde mit Mortara kollidiert. Edos Auto ist aber heil geblieben
13:35
Tambay ist jetzt auf P4, Wittmann von P5 hoch auf P5 - starker Start vom BMW-Fahrer!
13:34
Martin setzt sich leuicht an der Spitze ab. Rockenfeller hat 2 Plätze verloren, auf den harten Reifen jetzt noch Sechster
13:33
Hinten im Feld hat es Jamie Green von der Strecke gehauen!
13:33
Los geht's! Das Rennen ist gestartet! Martin bleibt vorn, hat Spengler im Heck
13:32
Wir sind alle gespannt, wie sich die Reifen bei dieser Hitze verhalten. Die Fahrer und Teams rätseln wahrscheinlich auch, ist ja alles neu
13:30
Wirklich 'ne heiße Kiste hier: 30 Grad Außentemperatur, fast 60 Grad im Cockpit. Puh! Heißestes Rennen des Jahres bislang, das wird spanennd
13:29
Wo ist eigentlich der Russe? Ja, der Petrov. Oh je, ganz hinten am Ende. Nicht der beste Auftakt beim großen Heimrennen. Ob heute vielleicht mal was geht?
13:26
Rocky dürfte ordentlich Druck von Hintermann Tambay bekommen, der ist zunächst nämlich auf den Options unterwegs.
13:25
Wir schauen noch schnell auf die Reifenwahl fürs Rennen. Klare Sache: Martin und Spengler in Reihe 1 setzen auf die schnellen Options. Müller wählte die gleiche Mischung. Alle Augen auf Rockenfeller, der von P4 auf den harten Reifen startet
13:24
Sieht allerdings nicht nach einem Wet Race aus. Ganz im Gegenteil: Sonne pur hier in Moskau! Ziemlich windig allerdings, das könnte heute noch eine Rolle spielen
13:24
Achso, wo ist eigentlich Mercedes? Antwort: Im Nirgendwo. Wickens als 14. kam noch am besten weg, der Rest der Truppe befindet sich am Ende des Feldes. Da kann heute wohl nur Regen helfen
13:23
Glock sagte gestern schon: "Das wird ein heißes Paket." Was der BMW-Star meint? Direkt hinter ihm starten mit Ekström und Mortara gleich zwei Titelaspiranten
13:22
Tomczyk, Farfus, Wittmann, Molina, Green und Glock komplettieren die Top-10 der Startaufstellung
13:22
Champion Mike Rockenfeller komplettiert Reihe 2 als Vierter. Auf den müssen wir heute aufpassen, Rocky ist top drauf hier in Russland
13:21
Bestplatzierter Audi ist Nico Müller auf P3. Bestes Ergebnis für den jungen Schweizer Rookie in der DTM. Hat gestern viel Lob für seine Performance bekommen
13:20
Platz 2 ging an BMW-Kollege Bruno Spengler. Der sagte gestern: "Wir wollen so viele Punkte wie möglich für BMW holen. Aber natürlich würde ich gern gewinnen." Wird 'ne heiße Startphase!
13:20
Kommen wir direkt zur Startaufstellung: Maxime Martin hat sich gestern seine erste DTM-Pole geschnappt! Stark, der Belgier
13:19
Das Rennen wird über 48 Runden und eine Gesamtdistanz von 188,688 km ausgetragen
13:18
Raceday! Das heißt: Zum zweiten Mal gastiert die DTM in Russland, diesmal auf der langen Streckenvariante.
13:17
Hallo und herzlich Willkommen zum 5. Rennen der DTM-Saison 2014 in Moskau!

x