24 h Nürburgring - Alle Strafen im Überblick

Rückschlag für Prosperia C. Abt Racing

Die Rennleitung verhängt während der beiden Qualifyings insgesamt fünf Strafen. Hier ein Überblick über die Entscheidungen.
von

Motorsport-Magazin.com - # 194 (Smittachartch/Charoensukhawatana/Hortongkam/Nana), Toyota GT86
Wird wegen der Missachtung von Flaggensignalen im Rennen um fünf Plätze nach hinten versetzt.

# 108 (Huff/Gleason/Meins) Audi TT RS
Rückversetzung um 5 Positionen wegen der Missachtung von Flaggensignalen.

# 9 (Terting/Seefried/Schwager) Audi R8 GT3 LMS
Streichung der beiden besten Rundenzeiten, aufgrund mehrfacher Missachtung von Geschwindigkeitsbegrenzungen.

# 310 (Piepenbrink/Schaflitzl) BMW M235i Racing
Streichung der beiden besten Rundenzeiten, aufgrund mehrfacher Missachtung von Geschwindigkeitsbegrenzungen.

# 10 (Mies/Jöns/Schwager) Audi R8 GT3 LMS
Bekommt die schnellste Rundenzeit gestrichen.


Weitere Inhalte:

Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x