24 h Nürburgring - 24 Stunden Nürburgring: Termin für 2013 fixiert

Start sonntags, Zieleinlauf montags

Rennsport über das Wochenende hinaus: Die 24 Stunden auf dem Nürburgring haben für das Jahr 2013 einen neuen Platz im Kalender bekommen.
von

Motorsport-Magazin.com - Der ADAC Nordrhein e. V. hat den Termin für das nächstjährige 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring bekanntgegeben. Demnach wird der Klassiker in der Eifel vom 17. bis zum 20. Mai stattfinden - zum ersten Mal an einem Pfingstwochenende. Kraft dieser Neuerung wird das Rennen erst sonntags gestartet und nicht wie bisher samstags. Die rund 200 Boliden der Teilnehmer werden ergo erst am Pfingstmontag die Ziellinie überqueren können.

Weshalb der traditionsbehaftete Ring-Dauerbrenner nicht mehr zu Christi Himmelfahrt ausgetragen wird, begründeten dessen Verantwortlichen mit potenziellen Terminkollisionen. So möchte man es vermeiden, sich mit anderen Sport-Großevents im Wege zu stehen. "Wir können so jedoch die gute Tradition beibehalten, das 24-Stunden-Rennen an einem verlängerten Wochenende zu veranstalten", erläuterte Walter Hornung, Leiter des Rennens, die Terminierung für das kommende Jahr.

Aufgrund des Pfingstmontags sind die Fans trotz des ungewöhnlichen Datums nicht dazu gezwungen, einen ihrer Urlaubstage für das Spektakel in der Grünen Hölle zu opfern. Gleich geblieben ist indes die Startzeit - auch 2013 wird pünktlich um 16.00 Uhr das grüne Tuch geschwenkt werden.


Weitere Inhalte:

Facebook
Sportwagen
Wir suchen Mitarbeiter
x