WS by Renault - Fantin wechselt zu Draco Racing

Talentierter Junge

Pietro Fantin verlässt Arden Caterham und fährt 2014 für Draco Racing. Sein neuer Teamkollege soll ebenfalls bald feststehen.
von

Motorsport-Magazin.com - Pietro Fantin hat für die Saison 2014 ein neues Team gefunden. Der Brasilianer, der in der abgelaufenen Saison als Stallgefährte von Antonio Felix da Costa bei Arden Caterham den 21. Gesamtrang belegte, wechselt zu Draco Racing, wo man große Stücke auf ihn hält. "Fantin ist ein talentierter Junge, der uns bei den Testfahrten Vielsprechendes gezeigt hat", sagte Teamchef Guto Negrao. "Er hat eine professionelle Herangehensweise, die wir bei jungen Fahrern nicht so oft sehen. Er hat bei jedem technischen Briefing aufmerksam zugehört."

Wer 2014 den zweiten Draco-Boliden steuern wird, ist noch offen, eine Entscheidung sollte aber nicht mehr allzu lang auf sich warten lassen. "Wir evaluieren momentan ein paar Optionen", verriet Negrao. "Man kann davon ausgehen, dass der Name bald verkündet wird."


nach 1 von 9 Rennen
Facebook
Mehr Motorsport
Wir suchen Mitarbeiter
x