WRC - Sohlberg kehrt zurück

Mit Ford bei ausgewählten Events

Kristian Sohlberg kehrt nach sechs Jahren Abstinenz mit Ford in die WRC zurück. Der Finne wird bei ausgewählten Events den Ford Fiesta R5 pilotieren.
von

Motorsport-Magazin.com - Kristian Sohlberg wird nach sechs Jahren Pause in die WRC zurückkehren. Der Finne wird mit dem Ford Fiesta R5 an ausgewählten Läufen teilnehmen. "Ich bin überglücklich, diese Möglichkeit zu erhalten und kann es kaum erwarten, wieder auf den Prüfungen zu sein und die Fans zu unterhalten", strahlte Sohlberg. "Seit meinem letzten Einsatz in der WRC sind sechs Jahre vergangen, aber ich habe nur positive Dinge über den R5 gehört, daher freue ich mich wirklich, ins Auto zu kommen."

Der 35-Jährige startete seine Karriere 2000 bei der Rallye Finnland, bevor er 2002 in die PWRC umstieg und dort Gesamtrang zwei belegte. In den Folgejahren war der Finne mit Mitsubishi, Subaru und Ford bei ausgewählten Rallyes unterwegs, bis er 2007 in die PWRC zurückkehrte. "Ich habe für Jahre hart gearbeitet und nun kommt endlich alles zusammen", freute sich Sohlberg. In Kürze soll das komplette Programm des Finnen bekanntgegeben werden.


Weitere Inhalte:

Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x