Andreas Mikkelsen Fahrer-Portrait, Chronik, Statistik - WRC bei Motorsport-Magazin.com

Der WRC-Rennfahrer Andreas Mikkelsen in der WRC-Datenbank. Hier finden Sie ein ausführliches Fahrer-Portrait mit Lebenslauf, Karriereverlauf und Chronik.
Interessante Zahlen, Fakten und Informationen liefert die Statistik zu Andreas Mikkelsen mit einer Übersicht aller Teilnahmen, Siege, Pole-Positions, Schnellsten Runden im Rennen, Ausfällen und Punkten. Andreas Mikkelsen und WRC bei Motorsport-Magazin.com bedeuten Motorsport für echte Fans!

>
>
>
Andreas MikkelsenTeam: Volkswagen Motorsport II
Andreas Mikkelsen
NO
Geschlecht:   männlich
Geburtstag:   22.06.1989
Alter:   25 Jahre
Geburtsort:   Oslo
Nationalität:   Norwegen
Wohnort:   Oslo
Familienstand:   Freundin Margrethe
Kinder:   keine
Hobbies:   Motocross, Angeln, Mountainbiking

Von zwei Brettern auf vier Räder

Speed war schon immer das Leben des Norwegers - allerdings zunächst auf zwei Brettern. Er wollte der zweite Aksel Lund Svindal im Ski-Alpin werden und war sogar mit 12 Jahren im norwegischen Junior-Ski-Team, bis eine schwere Knieverletzungen alle Träume zerstörte. Der Speedersatz war aber schnell gefunden: Das Rallye-Auto.

Kurz nach seinem Debüt im Jahr 2006 wartete bereits die Königsklasse: In Großbritannien bestritt Mikkelsen seine erst Rallye in der WRC, acht weitere sollten 2007 folgen. Im folgenden Jahr gelang dem Norweger sogar ein Eintrag in die Geschichtsbücher: Mit seinem fünften Platz bei der Rallye Schweden war er mit 17 Jahren und 233 Tagen der jüngste Pilot, der jemals punktete.

In den folgenden Jahren war Mikkelsen nur sporadisch in der WRC zu sehen, sein Hauptinteresse galt der IRC. Dort sicherte sich der Norweger 2011 den Titel und verteidigte ihn in der Folgesaison. Nebenbei bestritt er 2012 einige Rallyes im Skoda Fabia S2000 in der WRC2 und qualifizierte sich somit für einen Platz im Werksteam.

Ab der Rallye Portugal 2013 gab Mikkelsen im Polo R WRC Gas - eine Lernsaison mit Problemen beim Aufschrieb und fehlender Erfahrung. Der Durchbruch gelang erst 2014. Bei der Rallye Schweden, die teilweise in seiner Heimat Norwegen ausgetragen wurde, fuhr er mit Volkswagen auf den zweiten Platz. In der Saison folgten vier weitere Podestplätze und der dritte Platz in der Gesamtwertung. Damit hatte er die eigenen Erwartungen erfüllt, die seines Arbeitgebers VW sogar übertroffen und der Vertrag für 2015 wurde unterzeichnet.

WRC-Chronik
Jahr Team Hersteller W PKT ST S P SR
2014 Volkswagen Motorsport II Volkswagen 3. 150.00 12 0 0 0
2013 Volkswagen Motorsport II Volkswagen 10. 50.00 7 0 0 0
2012 Volkswagen Motorsport Skoda 14. 13.00 2 0 0 0
2010 Czech Ford National Team Skoda 26. 1.00 1 0 0 0
2008 Andreas Mikkelsen Ford 16. 5.00 2 0 0 0
2007 Andreas Mikkelsen Ford - 0.00 1 0 0 0
W = Wertung, PKT = Punkte, ST = Starts, S = Siege, P = Pole Positions, SR = Schnellste Rennrunden
Statistik

x