>
>
>

Jari-Matti Latvala

Dem Mann aus Töysä wurde durch Vater Jari der Rallyesport in die Wiege gelegt. Im Alter von 17 Jahren stieg er 2002 in die WRC ein. Im Laufe seiner Karriere verbuchte er gemeinsam mit Beifahrer Miikka Anttila acht Siege, davon sieben mit Ford und einen mit Volkswagen. 2010 wurde er mit Ford Vizemeister hinter Sebastien Loeb und kämpft seit 2013 mit Volkswagen um seinen ersten Titel. Großes Manko des schnellen Finnen ist seine Fehleranfälligkeit, die ihn so manches gutes Ergebnis gekostet hat.
Das Neueste zum ThemaKategoriefilter
214 Artikel
1 2 3 4 5  weiter
Wir suchen Mitarbeiter
Facebook
Kalender
x