Aragon GP, Motorland Aragon, Alcaniz - Moto2-Strecken 2013 bei Motorsport-Magazin.com

>
>
>
>

es Aragon GP
WM-Lauf:   13 von 17
Zeitraum:   27.09. - 29.09.2013
Land:   Spanien
Ort:   Alcaniz
Strecke:   5,077 km
Adresse:   Ctra Alcañiz a Zaragoza s/n
detrás de la estanca
Apdo de correos 174, 44600 Alcañiz
Teruel (Spain)
Telefon:   +34978835548
Telefax:   +34978835549
Internet:   www.motorlandaragon.com/

Motorland Aragon

Die Anlage "Motorland Aragon" liegt in der Nähe der Stadt Alcaniz mitten im spanischen Nirgendwo. Dennoch strömen die Fans seit dem Debüt 2010, als der Kurs für das entfallene Rennen in Ungarn in den Kalender gehievt wurde, jedes Jahr in Scharen an die Strecke. Auch die Fahrer lieben die Anlage, die alles bietet, was das Herz des Motorsport-Enthusiasten höher schlagen lässt: neben einer Kartbahn liegt die eigentliche Rennstrecke, die dank verschiedener Versionen sowohl von der MotoGP als auch von der Formel Renault 3.5 und der Superbike-WM genutzt wird.

Der Kurs zeichnet sich durch viele schnelle Kurven und eine lange Gerade, auf der die Honda meist im Vorteil ist, aus. Eine weitere Besonderheit ist die Steinmauer, die im Hintergrund der Kurven 12 und 13 emporragt. Einige Szene aus den Rennen in Aragon werden den Fans im Gedächtnis bleiben, wie zum Beispiel die Kollision der Honda-Teamkollegen Marc Marquez und Dani Pedrosa 2013 oder wie Duacti-Pilot Nicky Hayden 2012 nach einem Ausritt über die Begrenzungsmauer geschleudert wurde.

Rekordsieger der MotoGP ist Casey Stoner, der auch das erste Rennen in Aragon gewann, mit zwei Triumphen. Yamaha konnte in Aragon noch nie den Sieger stellen.

Strecken-Chronik
Saison Datum Grand Prix Sieger Hersteller / Motor  
2013 29. Sep Aragon GP N. Terol Aspar Team Moto2 / Honda Ergebnisse

x