Youngtimer Trophy

Olaf und Kevin Olaf Rost gewinnen die YOUNGTIMER TROPHY!

Erstmals kann sich Olaf Rost gemeinsam mit Sohn Kevin Olaf als Meister feiern lassen. Beim Finale gab es allerdings noch eine Schrecksekunde.
von Youngtimer Trophy

Motorsport-Magazin.com - Auch wenn es für Olaf Rost nach 1997, 1998, 2004, 2007, 2014 und 2016 schon der siebte Meistertitel in der YOUNGTIMER TROPHY ist, ist die Meisterschaft in diesem Jahr doch etwas ganz besonderes.

Erstmals kann er sich gemeinsam mit seinem Sohn Kevin Olaf als Meister feiern lassen. Nachdem die beiden alle sieben Rundstreckenrennen zusammen erfolgreich absolvierten, waren sie auch gemeinsam bei der ADAC Rallye Köln-Ahrweiler unterwegs.

Eine Schrecksekunde erlebte das Team aber doch noch im Finale. In der Mittagspause musste man im Service das Getriebe am VW Polo wechseln.

Der Vizemeistertitel in der YOUNGTIMER TROPHY ging mit Franz-Josef und Marco Heiden an eine weitere Vater-Sohn-Paarung, die in dieser Saison erfolgreich im Ford Escort RS 2000 unterwegs waren.


Weitere Inhalte:
Mehr Motorsport
Wir suchen Mitarbeiter