WTCC

WTCR mit komplett überarbeitetem Wochenend-Format

Aus WTCC wird WTCR: Das bringt nicht nur ein neues Regelwerk für die Autos, sondern auch einen neuen Wochenendablauf mit je drei Rennen mit sich.
von Manuel Schulz

Motorsport-Magazin.com - Nachdem sich das Super 2000 TC1-Regelwerk nicht bewährte, adaptiert die WTCC ab 2018 das TCR-Reglement und wird zur WTCR. Doch das hat nicht nur Einfluss auf die technischen Auflagen für die Fahrzeuge, sondern auch auf den Ablauf der Rennwochenenden sowie die Punktevergabe in den einzelnen Rennen.

Bei zehn angesetzten Wochenenden werden jeweils drei Rennen ausgetragen, sodass die gesamte Saison 30 gewertete Rennen umfasst. Auf insgesamt vier Kontinenten werden diese zehn Wochenenden ausgetragen. Der entsprechenende Kalender wird in Kürze von der FIA veröffentlicht werden.

Das Rennwochenende soll dabei immer aus zwei Tagen bestehen. Dabei sind Ausnahmen für besondere Rennwochenenden wie in Macau oder im Rahmen der 24 Stunden am Nürburgring natürlich weiterhin möglich.

Am ersten Tag finden zwei freie Trainingssessions, eine Qualifikation und das erste Rennen statt. Der zweite Renntag beginnt mit einer dreigeteilten Qualifikation, gefolgt von den Rennen zwei und drei. Dabei gelten für die Startaufstellungen im zweiten und dritten Rennen besondere Regeln.

Für das zweite Rennen werden die Top-Ten nach der zweiten Qualifikation in umgekehrte Reihenfolge gesetzt. Der dritte Abschnitt des Qualifyings ist nur für das dritte Rennen interessant, wo die kombinierten Ergebnisse aller drei Qualifikationsabschnitte für die Startaufstellung zu Grunde gelegt werden.

Unterschiedliche Punkte für jedes Rennen

Doch das komplizierte kommt erst dann, denn für jedes der drei Rennen gibt es eine eigene Punkteverteilung für die Top-Ten. Während im ersten Rennen der Punkteschlüssel 27 Zähler für den Sieger vorsieht, gibt es im zweiten Rennen nur 25 Punkte für den Sieger und 30 Zähler im dritten Rennen. Die genauen Punkteschlüssel haben wir in eine übersichtliche Tabelle gebracht:

Platz 1. Rennen 2. Rennen 3. Rennen
1 27 25 30
2 20 18 23
3 17 15 19
4 14 12 16
5 12 10 13
6 10 8 10
7 8 6 7
8 6 4 4
9 4 2 2
10 2 1 1

Weitere Inhalte:
nach 10 von 10 Rennen
Mehr Motorsport
Wir suchen Mitarbeiter