Superbike WSBK

Neue Teile bestätigen - Sykes und Baz testen in Aragon

von Maria Pohlmann

Motorsport-Magazin.com - Ab 2014 gibt es auch für die Werksteams in der Superbike-WM einige technische Einschränkungen. Um bestens vorbereitet zu sein, werden Tom Sykes und Loris Baz zwei Tage im Motorland Aragon testen. "Wir freuen uns alle darauf, im Motorland wieder zu testen und hoffen, das Wetter ist gut zu uns. Wir müssen einige Dinge einschätzen und auch ein paar Teilen noch einmal probieren, die wir schon in Jerez getestet haben, einfach um sie auf einer anderen Strecke zu bestätigen", so der Weltmeister.


nach 17 von 26 Rennen
Wir suchen Mitarbeiter