Superbike WSBK

Drei weitere Jahre - Alfa Romeo bleibt WSBK-Sponsor

von Michael Höller

Motorsport-Magazin.com - Alfa Romeo wird auch weiterhin als Sponsor der Superbike-WM auftreten. Der italienische Hersteller und Vermarkter Dorna unterzeichneten beim Saisonfinale in Jerez einen Vertrag über drei weitere Jahre. Seit 2007 ist Alfa Romeo in der WSBK aktiv und stellt dort unter anderem das Safety Car.


Tissot
nach 25 von 26 Rennen
Motorsport Tickets
Wir suchen Mitarbeiter