Superbike WSBK

Kein richtiges Setup - Badovini: Es klappte nicht

von Maria Pohlmann

Motorsport-Magazin.com - Ayrton Badovini landete in der ersten Qualifikation in Magny-Cours lediglich auf Position 13. "Das war schwierig heute: Zum einen die Streckenbedingungen und zum anderen der Fakt, dass wir auf dieser Strecke noch kein gutes Setup für mein Bike gefunden haben", erklärte er. In der feuchten Morgensession legte Badovini lediglich zehn Runden zurück, wurde aber Vierter. "Am Nachmittag hatte ich gehofft, mich zu verbessern und an der Spitze zu bleiben, aber unglücklicherweise gelang uns das nicht. Ich hoffe, dass es morgen nicht regnet, damit wir weiterarbeiten können und für die Superpole bereit sind."


Weitere Inhalte:
nach 17 von 26 Rennen
Wir suchen Mitarbeiter