Superbike WSBK

Superbike-WM-Debüt bei Heimrennen - Philippe ersetzt Camier in Magny-Cours

von Markus Zörweg

Motorsport-Magazin.com - Das FIXI-Crescent-Suzuki-Team hat Ersatz für den verletzten Leon Camier gefunden, der sich nach seiner Fußoperation bereits einer Operation unterzogen hat und nun zur Genesung zuhause in Andorra ist. Der achtfache Langstrecken-Weltmeister Vincent Philippe wird am kommenden Wochenende in Magny-Cours an seiner Stelle die zweite Werks-Suzuki pilotieren. Der Franzose kennt die Strecke bis ins kleinste Detail, schließlich hat er dort schon zahlreiche Starts beim 24-Stunden-Bol-d'Or-Rennen auf dem Konto.


Weitere Inhalte:
nach 17 von 26 Rennen
Wir suchen Mitarbeiter