Motorsport

An die Kunden gedacht - GT3-Rennversion des Audi R8

Mit der GT3-Rennversion des R8 hat Audi Sport erstmals einen Rennsportwagen gezielt für den Einsatz im Kundensport entwickelt.

Motorsport-Magazin.com - Der Audi R8 LMS wird von einem mehr als 500 PS starken V10-Motor angetrieben und ab Herbst 2009 für einen angepeilten Preis von 262.000 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer angeboten.

Auf der Rennstrecke zu sehen sein wird der neue Audi R8 LMS bereits in der Saison 2009: Bis zu acht Kunden-Fahrzeuge starten in verschiedenen europäischen Rennserien und beim 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring, für das Audi Sport eine Langstrecken-Variante des R8 LMS entwickelt. Werkseinsätze sind mit dem neuen GT3-Fahrzeug nicht vorgesehen.

Als Fahrer sind mit Christian Abt, Frank Biela und Frank Stippler drei Routiniers in die Entwicklung des Audi R8 LMS eingebunden.


Weitere Inhalte:
Mehr Motorsport
Wir suchen Mitarbeiter