MotoGP

Elias muss in Mugello pausieren

von Stephan Heublein

Motorsport-Magazin.com - Nach einem schweren Sturz kurz vor Ende des Testtages am Montag, gab das Fortuna Yamaha Team heute in Anwesenheit von Dr. Xavier Mir bekannt, dass Toni Elias nicht am kommenden Mugello GP teilnehmen wird.

Stattdessen musste sich der Spanier eine Titanplatte einsetzen lassen. Bei seinem Sturz in der Schikane des Le Mans Circuit zog er sich Brüche seines Unterarmknochens und Kahnbeins zu. Der Doktor wollte eine Rückkehr zum Catalunya GP "nicht ausschließen".


Weitere Inhalte:
Tissot
MotoGP Tickets
Wir suchen Mitarbeiter