GP3

Südamerikanischen F3-Meister verpflichtet - Marussia Manor 2012 mit Machado

von Frederik Hackbarth

Motorsport-Magazin.com - Fabiano Machado fährt 2012 für Marussia Manor Racing in der GP3. Der 25-Jährige Meister der südamerikanischen Formel 3 konnte sich vergangenes Jahr mit dominanten 17 Siegen in 25 Rennen für den Sprung nach Europa empfehlen. Mit Dmitry Suranovich hat das Team bereits einen seiner zwei Teamkollegen für kommende Saison bekanntgegeben. "Für mich ist die Chance bei Marussia Manor in der GP3 ein großer Fortschritt für meine Karriere und meinen Lernprozess", freute sich Machado. "Ich bin wirklich sehr aufgeregt, erstmals in einer europäischen Meisterschaft zu fahren", so das Talent aus Sao Paulo.


Weitere Inhalte:
nach 16 von 18 Rennen
Mehr Motorsport
Wir suchen Mitarbeiter