GP2

2015 um den Titel kämpfen - Arthur Pic verlängert mit Campos Racing

Arthur Pic will in der Saison 2015 gemeinsam mit Campos Racing an die Erfolge von 2014 anknüpfen und in den Titelkampf einsteigen.
von Annika Kläsener

Motorsport-Magazin.com - Arthur Pic wird auch 2015 für Campos Racing an den Start gehen und hat sich für seine zweite Saison in der GP2 hohe Ziele gesteckt. Bereits in dieser Saison verlief die Zusammenarbeit bisher sehr erfolgreich. Pic fuhr 110 der 114 Punkte des Teams ein und feierte auf dem Hungaroring den Sieg.

Wir haben 2014 gemeinsam gewaltige Schritte gemacht.
Arthur Pic

"Ich freue mich, meine Partnerschaft mit Campos Racing in die nächste Saison zu verlängern", erklärte Pic. "Wir haben 2014 gemeinsam gewaltige Schritte gemacht, was vor allem deshalb ermutigend ist, weil ich ein GP2-Rookie bin und sie gerade erst in die Meisterschaft zurückgekehrt sind."

Es ist ein Vergnügen, mit einem so schnellen, reifen und professionellen Fahrer zu arbeiten.
Adrian Campos

Nächstes Jahr wollen Pic und Campos in den Titelkampf eingreifen. "Seine Arbeit in dieser Saison war unglaublich gut. Er gibt nie auf und seine Ergebnisse blieben nicht unbemerkt. Wir sind uns sicher, dass er um den Titel kämpfen wird und wir werden ihn dabei voll unterstützen", sagte Teamchef Adrian Campos. "Es ist ein Vergnügen, mit einem so schnellen, reifen und professionellen Fahrer zu arbeiten."

Für den Saisonabschluss in Abu Dhabi hat sich Pic seine erste Pole Position und einen weiteren Podestplatz vorgenommen. Nach dem Rennwochenende wird der Franzose an den Testfahrten teilnehmen und gemeinsam mit Campos den Grundstein für die kommende Saison legen.

Das GP2-Starterfeld für die Saison 2015

Team Fahrer 1 Fahrer 2
Arden International
ART Grand Prix
Campos Racing Arthur Pic
Carlin
DAMS
Hilmer Motorsport
MP Motorsport
Racing Engineering
Rapax
Russian Time
Status GP
Trident
Venezuala GP Lazarus

Weitere Inhalte:
Mehr Motorsport
Wir suchen Mitarbeiter