Formel E

Dragon Racing ist 2014 dabei - IndyCar-Team steigt in die Formel E ein

von Michael Höller

Motorsport-Magazin.com - Die Formel E ist für ihre Debütsaison um einen Rennstall reicher. Das IndyCar-Team Dragon Racing hat sich für das nächste Jahr in der Elektro-Serie eingeschrieben und ist damit nach Andretti Autosport schon das zweite Formel-E-Team aus den USA. "Es ist eine Ehre für Dragon Racing, als Gründungsmitglied ausgewählt worden zu sein", freute sich Teameigentümer Jay Penske. "Die Formel E symbolisiert eine Vision der Zukunft des Motorsports und der Auto-Industrie", lobte der US-Amerikaner die neue Rennserie.


Weitere Inhalte:
nach 9 von 13 Rennen
Wir suchen Mitarbeiter