Formel 2

Khani ist wieder dabei - Ghirelli kommt in Formel 2

von Falko Schoklitsch

Motorsport-Magazin.com - Der Italiener Vittorio Ghirelli feiert am kommenden Wochenende in Spa sein Debüt in der Formel 2 Meisterschaft. Um sich darauf vorzubereiten, ist er bereits am Dienstag beim Test auf der belgischen Traditionsstrecke dabei. Ghirelli wechselt aus der World Series by Renault, wo er mit Comtec unterwegs war. Davor ist er zwei Jahre in der GP3 gefahren und war auch im Formel Renault 2.0 Eurocup, der italienischen Formel 3 und den F3 Brazil Open dabei. Bei den Formel-2-Wintertests in Barcelona fuhr er 2011 erstmals im Formel-2-Auto und belegte am ersten Tag Platz vier, bevor er die zweite Session anführte. In Spa ebenfalls wieder dabei ist der Iraner Kourosh Khani, der auf dem Nürburgring wegen Visa-Problemen nicht teilnehmen konnte.


Weitere Inhalte:
nach 11 von 12 Rennen
Mehr Motorsport
Wir suchen Mitarbeiter