Formel 1

Karthikeyan: Mit dem EJ15B in die Top10

von Stephan Heublein

Motorsport-Magazin.com - Noch bevor Narain Karthikeyan am heutigen Donnerstag seine Testarbeiten mit dem überarbeiteten EJ15B in Le Castellet aufnimmt, erklärte er, dass das neue Auto frühestens in Budapest, aber noch nicht wie geplant in Hockenheim zum Einsatz kommen wird. "Sie arbeiten noch daran", sagte der Inder.

"Das Team sagt, dass der Launch möglicherweise auf Ungarn verschoben wird." Dennoch sei das neue Auto "schneller und besser" als der aktuelle Wagen. "Das Aeropaket ist komplett anders. Ich glaube, dass ich mit dem neuen Auto locker in die Top10 kommen kann. Wenn Robert Doornbos, der nicht gerade der Schnellste ist, solche Speeds und Zeiten erzielen kann, dann können wir damit noch viel besser sein."


Weitere Inhalte:
Wir suchen Mitarbeiter
Mitarbeiter Motorsport Designer Journalismus Programmierer Video