Formel 1

Umdenken bei der Aerodynamik?

von Stephan Heublein

Motorsport-Magazin.com - In seinem Brief an die zehn F1-Teams forderte Max Mosley diese nicht nur dazu auf sich Ideen über mögliche nützliche Technologien zu machen, sondern auch ihre Designphilosophie zu ändern. So schlug er schon in seinem Reglement für 2008 eine Reduzierung auf 10% des aktuellen Abtriebs vor.

"Wir könnten ein Limit für den Downforce festlegen (etwa durch eine Maximalsumme von x Newton) und dadurch verhindern, dass wir ständig in der Hoffnung die Performance einzubremsen die Aerodynamik beschneiden müssen." Entsprechend hofft Mosley, dass die Entwicklung sich dann auf die Reduzierung des Luftwiderstands konzentrieren würde, was auch für Straßenwagen von Nutzen wäre.


Wir suchen Mitarbeiter
Mitarbeiter Motorsport Designer Journalismus Programmierer Video