Formel 1

Quotendruck für die F1

von Stephan Heublein

Motorsport-Magazin.com - Nach den ersten drei Saisonrennen der so genannten Königsklasse des Motorsports steht die F1 vor einem neuen TV-Konkurrenten: Das MotoGP-Auftaktwochenende konnte in seinen Hauptländern Italien und Spanien ähnlich hohe Zuschauerzahlen in Höhe von 11,5 Millionen Zusehern in Italien und 5,5 Millionen im Alonso-begeisterten Spanien erzielen.

Durch dieses Kopf-an-Kopf-Rennen in einigen Ländern, könnten sich manche Sponsoren dazu verleitet sehen die Unsummen, welche sie in die F1 investieren müssen zurückzuziehen und stattdessen zu niedrigeren Preisen in den Zweiradmarkt einzusteigen.


Wir suchen Mitarbeiter
Mitarbeiter Motorsport Designer Journalismus Programmierer Video