Formel 1

Michael Schumacher: Ich hätte Alonso schlagen können

von Stephan Heublein

Motorsport-Magazin.com - Obwohl ihn ein Hydraulikproblem stoppte, glaubt Michael Schumacher fest daran, dass er Fernando Alonso in Bahrain hätte besiegen können.

So habe der Weltmeister "keine Probleme" gehabt mit dem Renault-Piloten mitzuhalten und hätte er sogar "noch schneller" sein können. "Aber ich wollte mit meinen Reifen behutsam umgehen", so der Deutsche. Nach elf Runden kam dann ohnehin das vorzeitige Aus.


Weitere Inhalte:
Wir suchen Mitarbeiter
Mitarbeiter Motorsport Designer Journalismus Programmierer Video