Formel 1

Montoya angeblich bis Imola wieder fit

von Stephan Heublein

Motorsport-Magazin.com - Trotz der vielen Spekulationen soll der Kolumbianer Juan Pablo Montoya nach seinem Unfall bis zum vierten Saisonrennen in Imola wieder fit sein. Dies erklärte nun der Teamarzt von McLaren.

"Wir sind nicht besorgt", fügte Ron Dennis gegenüber Motorsport News hinzu. Entsprechend könnte sich die Frage nach de la Rosa oder Wurz vom zweiten auf das dritte Cockpit verschieben. Der Spanier scheint dies bereits zu ahnen, da er über den Bahrain GP als "womöglich seinen letzten Grand Prix" spricht, weshalb er gerne auf dem Podium gestanden wäre.


Wir suchen Mitarbeiter
Mitarbeiter Motorsport Designer Journalismus Programmierer Video