Formel 1

Minardi testet mit Albers, Nissany & Pastorelli

von Stephan Heublein

Motorsport-Magazin.com - Das kleine Minardi Team wird bei seinen dreitägigen Testtagen in der nächsten Woche (18-20. Januar) in Misano auf die Dienste von Stammpilot Christijan Albers sowie Chanock Nissany und Nicky Pastorelli zurückgreifen. Dies teilten die Italiener am Freitagabend mit.

Während Albers sein neues Arbeitsgerät an allen drei Tagen bewegen darf, wird der Israeli Nissany am Mittwoch und Donnerstagnachmittag in den Wagen steigen, während Pastorelli nur am Donnerstagnachmittag zum Einsatz kommen wird. Neben der Akklimatisierung für die Fahrer stehen auch Komponententests für den PS05 auf dem Programm.


Weitere Inhalte:
Wir suchen Mitarbeiter
Mitarbeiter Motorsport Designer Journalismus Programmierer Video