Formel 1

Williams: Heidfeld & Pizzonia müssen weiter zittern

von Stephan Heublein

Motorsport-Magazin.com - Drei wichtige Daten hat das BMW-Williams Team für die kommenden Wochen angesetzt: Eine Pressekonferenz in London am 6. Januar, ein Livery-Launch der neuen Lackierung am 7. Januar in Bahrain sowie die Präsentation des neuen FW27 am 31. Januar in Valencia.

Die beiden Anwärter auf das zweite weiß-blaue Cockpit neben Mark Webber müssen dabei bis zum letzten Januartag zittern. Denn erst dann möchte die Mannschaft von Sir Frank Williams laut Informationen unserer britischen Kollegen von Pitpass den zweiten Fahrer bekannt geben. Bis dahin sollen beide Piloten ihr Testprogramm fortsetzen.


Formel 1 Tickets
Wir suchen Mitarbeiter
Mitarbeiter Motorsport Designer Journalismus Programmierer Video