Formel 1

Trennung nach fünf Jahren Ehe - Alonso gibt Scheidung bekannt

von Frederik Hackbarth

Motorsport-Magazin.com - Kein schönes Weihnachtsfest für Fernando Alonso: Der spanische Doppelweltmeister und seine Ehefrau Raquel del Rosario lassen sich scheiden. Das verkündeten der Ferrari-Pilot und die Sängerin der Band El Sueño de Morfeo in einer Pressemitteilung. "Nach fünf Jahren Ehe haben wir beschlossen, unsere Beziehung als Paar zu beenden", hieß es in der Meldung. Die Entscheidung sei hart gewesen, aber in beiderseitigem Einvernehmen gefallen. "Wir trennen uns zwar als Eheleute, aber niemals als Freunde." Alonso und del Rosario hatten sich Ende 2006 in Oviedo getraut. Trotz der Trennung würde weiterhin eine tiefe Zuneigung bestehen. "Wir werden immer schauen, dass der andere glücklich ist."


Weitere Inhalte:
Wir suchen Mitarbeiter